Datenschutzhinweis

 

Datenschutzerklärung Der Datenschutz und die Datensicherheit sind für mein Beratungsunternehmen "Gerd Niebauer - Verkaufstrainer & Gründercoach" zur Wahrung der Interessen meiner Geschäftspartner von besonderer Bedeutung. Ausgehend von den aktuellen Bestimmungen zum Datenschutz habe ich meine unternehmerischen Aktivitäten auch unter diesem Aspekt ausgerichtet, insbesondere unter Beachtung der Regelungen der aktuellen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vom 25. Mai 2018. Ich informiere Sie darüber, welche Rechte und Pflichten sich für die Beteiligten ergeben, für mich als Unternehmer und für meine Geschäftspartner ; diese beziehen sich auch auf andere Außenstehende. Grundsätzlich gilt: 1. Zweckbestimmte Datenerhebungen und Datenverwaltungen sind auf ein Minimum zu begrenzen. 2. Vorhandene Daten sind sicher zu speichern und vor dem unberechtigten Zu-griff Dritter zu schützen. 3. Außenstehende haben grundsätzlich das Recht, über sie vorhandene und in schriftlicher oder elektronischer Form gespeicherte Daten Auskunft zu verlan-gen. In den in der DSGVO beschriebenen Fällen, insbesondere wenn keine gesetzliche Ausnahmesituation besteht, können Sie die Löschung oder Korrektur der personenbezogenen Daten zu verlangen. Durch Unterschrift oder durch Bestätigung eines entsprechenden auf der Website platzierten Buttons haben Außenstehende zu bestätigen, dass sie über die Entste-hung, Speicherung und Verwaltung personenbezogener Daten informiert wurden . Jeder Geschäftsinhaber kennt die Rechtslage und kann deshalb ohne weitere Belehrung Auskunft zu seinen Daten verlangen. Die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung und Datenverarbeitung ergibt sich aus Artikel 6 der DSGVO. Verantwortlichkeit Für die Einhaltung der DSGVO ist grundsätzlich der Geschäftsinhaber des Unter-nehmens zuständig und alle damit verbundenen Aufgaben liegen in seiner persönlichen Verantwortung. Für das Unternehmen "Gerd Niebauer - Verkaufstrainer & Gründercoach" ist für den Datenschutz verantwortlich: Gerd Niebauer 16269 Bliesdorf / OT Vevais Hauptstraße 37 Telefon: 033456-151153 Hotline: 0171-8349129 E-Mail: niebauer@verkaufen-trainieren.de An diesen Kontakt sind alle Fragen, Auskünfte und Hinweise zu richten. Ein Datenschutzbeauftragter wurde nicht bestellt, weil gesetzlich nicht erforderlich. Erfasste Daten bei Aufruf und Nutzung der Website Die Nutzung der Website www.verkaufen-trainieren.de ist grundsätzlich durch Au-ßenstehende ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Provider erhebt und speichert jedoch automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Das sind vornehmlich: • IP-Adresse • Datum und Uhrzeit des Zugriffs • Referrer URL • Informationen zum Browsertyp und Browserversion ihres Browsers. Diese Server-Log-Daten werden meinerseits weder abgerufen noch in irgendeiner Art und Weise verarbeitet und bleiben anonym und sind deshalb keiner bestimmten Person zuzuordnen. Ich behalte es mir jedoch vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Kontaktformular Sie haben die Möglichkeit, das Kontaktformular auszufüllen und auf diesem Wege mit mir in Kontakt zu treten. Mit dem Kontaktformular werden erfasst: • Anrede • Name und Vorname • E-Mail-Adresse • Telefonnummer. Die Angaben sind freiwillig; ohne Nennung ihrer Kontaktdaten kommt jedoch kein Kontakt zustande. Ein Kommunikation wäre deshalb grundsätzlich nicht möglich. Cookies Ich setze auf der Website Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien und werden beim Besuch meiner Website auf dem Nutzungsgerät des Außenstehenden gespeichert. Sie richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. Sie dienen dazu, meine Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. In dem Cookie werden definierte Informationen (kleine Textdateien) abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem genutzten Endgerät ergeben. Diese Cookies ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalte. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung meiner Website für Sie angenehmer zu gestalten. So setze ich sogenannte "Session-Cookies" ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten meiner Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen meiner Website automatisch gelöscht. Darüber hinaus setze ich ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie meine Seite erneut, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei mir waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese Daten nicht noch einmal eingeben zu müssen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und dies nur von Fall zu Fall erlauben, die Annahme für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Ein manuelles Löschen der gesetzten Cookies ist jederzeit möglich. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein. Weitergabe von Daten an Dritte Zur Erfüllung meiner unternehmerischen Aufgaben, aber auch zur Realisierung des Internetauftrittes macht es sich in ausgewählten Fällen erforderlich, Dritten ihre Daten zugänglich zu machen. Diese Dritte unterliegen jedoch ebenso konsequent den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Darauf werden sie ausdrücklich aufmerksam gemacht und unterschreiben mir auch eine dementsprechende Erklärung. Für die Weitergabe von Daten an Dritte gilt: • sie ist für die Auftragserfüllung und für den regulären Geschäftsablauf alternativlos notwendig • sie ist auf ein Minimum zu beschränken, auf eine Datenmenge, die tatsäch-lich zu deren Aufgabenerfüllung notwendig ist • eine fortführende Weitergabe ist kein Regelfall und muss vorab von mir schriftlich genehmigt werden und ist zu protokollieren • sie kann jederzeit widerrufen werden. Datensicherheit Zur Verschlüsselung der Übertragung verwende ich SSL-Verfahren (Secure Socket Layer). Ob eine einzelne Seite meines Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- /Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers. Auskunft, Berichtigung, Löschung Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, die Verarbeitung und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Die Bereitstellung der Daten gewährt Ihnen zugleich das Recht auf Datenübertragbarkeit. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose, schriftliche Mitteilung an mich, beispielsweise per E-Mail. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutz-rechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html. Wichtiger Hinweis: Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde mit bestem Gewissen und nach den Grundsätzen von Treu und Glauben erstellt. Außenstehende, welche meine Website aufrufen und dann weiterrecherchieren, um sich zu informieren und um ggf. meine Angebote zu nutzen, erklären sich mit folgendem Wortlaut einverstanden: Der Betreiber der Website erfüllt nach dem Grundsatz von Treu und Glauben alle Bedingungen der DSGVO. Für den Fall, dass in der Formulierung der Datenschutzerklärung Fehler, Widersprüche, Lücken oder Falschinterpretationen zu finden sind, verständigen sich beide Seiten darüber, dass diese Feststellungen unbewusst erfolgten und unverzüglich nach Zugang dieser Hinweise / Information abgestellt werden. Bliesdorf, 01.06.2018